Nikolausaktion 2021 bereits ausgebucht!!!

Die Anmeldung für die Nikolausaktion 2022 wird voraussichtlich im Oktober 2022 starten.

 

Am Vorabend des Nikolaus Namenstag besuchen mehrere Gruppen die Kinder mit Familien. Praktisch am 05. Dezember in der Zeit von ca. 17-19:30 Uhr. Normal besteht eine Gruppe aus Nikolaus, Krampus, eventuell Engel und dem Fahrer, der in einiger Entfernung parkt. Der Krampus ist bei uns in Waging sehr brav! Er ist der Helfer des Nikolaus, er trägt die Geschenke.

Der Nikolaus beginnt mit dem Einleitungsspruch. Dann folgt die persönliche Ansprache mit euerem Nikolausbrief. Dafür brauchen wir die Vorbereitung durch Euch. Bitte schreibt uns ein DIN A 4 Blatt, Schriftgröße ca. 16, mit Nachnamen der auf der Klingel steht, Straße, Ort, Besonderheiten (zum Beispiel: Haustüre links hinterm Haus, Geschenke stehen auf der Hausbank…) und für jedes Kind einen Bereich: Vorname, Alter, zum Beispiel: welcher Kindergarten, Name der Erzieherin, welche Schule, Name des Lehrers/in… (Damit es den Eindruck macht der Nikolaus ist informiert). Da der Nikolaus der Freund der Kinder ist soll das Lob überwiegen. Deshalb bitten wir Euch für jede schlechte Eigenschaft zwei gute Eigenschaften zu notieren.

Soll der Nikolaus nach Eurem Nikolausbrief noch etwas nachfragen (muss nicht sein! Nur wenn es gewünscht ist!!)? zum Beispiel: Gedicht? Flötenstück? 

Ungefähr ca. 10 Minuten gesamt wird der Besuch dauern. Da das Kommen und Gehen des Nikolaus den Kindern am besten in Erinnerung bleibt, versuchen wir möglichst kurz zu bleiben.

Sobald wir die Touren zusammengestellt haben schreiben wir eine Mail oder rufen euch an. Da wir die Touren optimal zusammenstellen wollen, wissen wir die genaue Zeit oft erst 3 Tage vorher. Damit sind wir meistens ziemlich pünktlich. Wer keine E-Mail hat, kann´s auch in den Briefkasten einwerfen bei unserer Nikolausorganisatorin Maria Huber, Starz 1, 83329 Waging, Bauernhaus, (oberhalb von Ortsteil Feichten), Tel. 08681 45059.

Anmeldevorgang/Eure Aufgaben:

  • Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit gewünschter Zeit, Adresse, Name, Telefonnummer, Anzahl Personen, davon Anzahl Kinder, Wunschzeit, Besuch im Garten? Vor dem Haus? Sonderwünsche etc. (für´s Zeitmanagement)
  • Persönliche Ansprache (Nikolausbrief) bitte baldmöglichst schreiben. Format: DIN A4 Schriftgröße 16, mit Kindernamen, Alter, Eigenschaften (siehe Beispiele unten); bis spätestens 29.November an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Herrichten kleiner Geschenke für jedes einzelne Kind oder Gemeinsam + BESCHRIFTEN!

So geht’s nach der Anmeldung weiter:

  • Ihr bekommt eine Eingangsbestätigung per Email.
  • Spätestens 3 Tage vorher bekommt Ihr die Besuchszeit des Nikolaus', falls wir Fragen haben melden wir uns bei Euch. Telefonisch oder per E-Mail.
  • Am 5.12. zur bestätigten Zeit parkt der Nikolaus in einiger Entfernung und kommt zu Fuß zur angegebenen Adresse. Findet die Geschenke vor, zum Beispiel auf der Hausbank, vor der Tür… . Der Krampus trägt die Geschenke.
  • Der Nikolaus begrüßt und beginnt mit dem Einleitungsspruch. Es folgt die persönliche Ansprache nach Euren Informationen. Optional kann er noch Fragen stellen nach einem Gedicht? Flötenstück? (nur wenn gewünscht)
  • Geschenkeverteilung (bitte gut, groß beschriften!). Schlusssegen, Verabschiedung.
  • Gerne nehmen wir eure Spenden beim Rausgehen entgegen. Danke dafür!
  • Eure Spenden werden an Kinder- und Soziale Projekte weitergeleitet. Genaueres wird anschließend in der Presse bekanntgegeben.

Kontakt:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maria Huber, Starz 1, 83329 Waging, 08681 45059

 

Beispiele für den Nikolausbrief (Namen und Orte sind geändert):

Beispiel fuer einen Nikolausbrief, Teil 1

Beispiel fuer einen Nikolausbrief, Teil 2

Beispiel fuer einen Nikolausbrief, Teil 3

Beispiel fuer einen Nikolausbrief, Teil 4